julias-blog

Online Tagebuch der Edesheimer Weinprinzessin 2008/2010
Julia Wörner

Die Edesheimer Weinprinzessin Julia Wörner
Julia Wörner, die nun als Julia II. den Edesheimer Wein vertritt, versprach: "Voller Begeisterung sehe ich zwei ereignisreichen Jahren entgegen. Mein Anliegen ist, den Bekanntheitsgrad des Edesheimer Weines zu erhöhen. Ich möchte mehr bewirken als nur einen Weinspruch aufzusagen: nicht ansprechend wirken sondern ansprechbar sein, mich in den Dienst des Weines stellen und mein Bestes geben." Sie dankte den Jungwinzern und den Verantwortlichen in der Gemeinde für das in sie gesetzte Vertrauen. Dem faszinierten Publikum rief sie ihren Trunkspruch zu: "Der Wein ist im Leben nicht alles. Aber alles wäre nichts ohne Wein!"

Hier nun einige Erfahrungsberichte aus dem Leben von Julia als Edesheimer Weinprinzessin.

Informationen über ihre Krönung findet ihr auf der Archivseite von Julia II..

Storchenkerwe Kleinfischlingen

04.07.2008
Nur wenige Tage nach meiner Krönung hatte ich gleich die große und schöne Aufgabe zusammen mit dem Ortsbürgermeister von Kleinfischlingen die Kerwe zu eröffnen. Die Eröffnung begann mit einem Umzug bei dem ich mit einem Cabriolet durch das Dorf fahren durfte. Ich war beeindruckt, dass ein Dorf mit nur 300 Einwohnern so einen tollen Umzug auf die Beine stellt. Die Gemeinde feiert dieses Fest, die Storchenkerwe jetzt schon seit Jahrzehnten. Damals bestand auch schon eine Verbindung zwischen den Gemeinden Edesheim und Kleinfischlingen, denn die Gäste reisten mit dem Zug nach Edesheim und wurden von dort nach Kleinfischlingen gebracht. Es ist wirklich ein tolles Fest. Mir hat es sehr viel Spaß und Freude bereitet daran teilzunehmen.

LGV Liederabend

21.06.2008
Gleich einen Tag nach meiner Krönung als Edesheimer Weinprinzessin hatte ich meinen ersten Auftritt. Der Lese- und Gesangverein Edesheim lud ein zum Liederabend in die Gemeindehalle. Der Abend stand unter dem Motto „Lasst und beim Wein fröhlich sein.“ Es erwartete uns ein bunter Melodienstrauß. Die unterschiedlichen musikalischen Ausrichtungen der teilnehmenden Edesheimer Chöre mit ihrem abwechslungsreichen Chorprogramm ließen den Abend nicht langweilig werden. Nach dem musikalischen Teil konnte dann der Abend bei einem guten Glas Wein und verschiedenen Speisen ausklingen.

ticker
~~ Mehr Infos unter Events ~~
newsletter
Hier kannst Du Dich nun mit Deiner E-Mail- Adresse für unseren Newsletter anmelden:
Eintragen
Austragen